Telefon: 0441 - 5 60 11 32

Mo. – Fr. 8.00 – 17:00 Uhr

Gratis Versand ab 80 Euro (DE)

Miller Longboard Daytona 40.6' 2015

Miller Longboard
Artikelnummer: LB000122
Nur noch 1 auf Lager

Verfügbarkeit: Auf Lager

279,95 €
Miller

Schneller Versand und sicher geliefert
Mehr »

Fragen zum Produkt?
Telefon: 0441 – 5 60 11 32

Sicher einkaufen

Günstiger gesehen?
Sprich uns einfach an »

Artikelbeschreibung

Details

Miller Longboard Daytona 40.6“ 2015 aus der Freeride Serie

Das neue Daytona überrascht mit seinen Verbesserungen: Double Kick, Drop Through, Drop Lowered, Double Concave and Seismic Wheels. Du kannst es fürs Carven, Freestylen, Sliden, Freeriden und Downhill benutzen.

Die Double Concave und die eckigen Kanten sorgen für einen guten Grip in Kurven und durch den niedrigen Drop bekommst noch mehr Kontrolle bei höheren Geschwindigkeiten. Nice.

Die Hot Spot Wheels wurden vom Weltrekordler Mischo Erban gefahren, der damit eine Geschwindigkeit von 130 Mph, also gute 210 Km/h erreicht hat. Das sind richtig fixe Longboardrollen.

Details

Lenght: 40,6” Width: 9,78” Wheelbase: 30,43” Wood: 8 x plies 100% Canadian Maple Griptape: High quality Trucks: Miller reverse high quality steel 180mm Hardware: Allen Bearings: Abec 7 Chrome steel Wheels: Seismic Hot Spot 70mm, 81a

Kundenmeinungen

Kundenmeinungen (1)

Klasse Deck. Das beste!!Kundenmeinung von Candyman
Qualität
Preis
Ich fahre sehr viel longboard und habe schon viele Decks und natürlich auch dazugehörige Hardware besessen. Dieses Board habe ich komplett, weil der skateshop in Spanien pleite war, gleich als es auf den Markt kam sehr sehr günstig bekommen.

Das Deck ist ist ein Traum. Also der Shape. Ich stand schon locker auf über 100 longboards und es ist immer noch mein lieblingsdeck. Es ist schön tief und trotz dem es aus 8 robusten lagen Ahorn ist, verfügt es über einen Hauch flex. der wirklich angenehm ist Bein downhillfahren aber nicht stört. Fürs downhill fahren hat das twintip-board ein bomben Concave und bietet Wahnsinns halt. Das Board ist sehr fahrstabil und fäng erst bei sehr schneller fahrt an zu flattern oder zu schlingern. Das Deck ist angenehm schwer, was vor oder Nachteil sein kann, aber natürlich an der Größe und wunderbaren breite des Decks liegt.

Qualitätsmäßig macht das Deck einen soliden Eindruck. Im Vergleich mit Loaded Boards, oder anderen Top Herstellern wie zb. Landjachts mit dem man die Machart des Decks eher vergleichen kann (da auch Ahorn) fehlt ein klein wenig die Liebe zum Detail. Dennoch hatt das Board vier harte Jahre um selbst so manche Regenfahrt hinter sich. Ich liebe DAS DECK wie am ersten Tag.

Das Setup ist leider mittelmäßig . Die Achsen sind Paris v2 Achsen nachempfunden und an sich ordentlich verarbeitet. Das achsende, dort wo die Rollen aufgesteckt und angeschraubt werden ist jedoch z.b. Einige mm kürzer als Paris. Sehr dicke Rollen wie ich sie meist fahre z.b. Aber 11 flywheels lassen sich nicht sicher montieren. Somit Rad verlohten bei voller Fahrt, was gar nicht so lustig ist. ABER dafür wurden sie wohl auch nicht gemacht! Die Achsen

Die Rollen sind speedrollen mit an sich mit guten Eigenschaften. Aber wenig Cruisy. Relativ hart und für hohe Geschwindigkeit bzw downhillfahren ausgelegt.

Die Kugellager sind irgendwelche standart abec 7 Lager. Nicht der Rede wert

Fazit
Mörder geiles Deck mit gewöhnungsbedürftigem disign. Schade das es nur dies eine set um gibt. Sonst hätte man für ein paar Euro mehr ein high Ende Board das wirklich vielseitig und langlebig ist

(Veröffentlicht am 10.04.2018)

Schreibe deine eigene Kundenmeinung

Du bewertest den Artikel: Miller Longboard Daytona 40.6' 2015

Wie bewertest du diesen Artikel? *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Preis
Qualität