Facebook Pixel

Rucksäcke, Reisetaschen und vieles mehr von Dakine

Den Grundstein der weltweit erfolgreichen Marke DaKine legte Rob Kaplan 1979 in Haiku, auf der Pazifikinsel Maui, in Hawaii. Das Material für den begeisternden Surfsport war nicht geeignet für die riesigen Wellen am Hoopika Beach, weshalb Kaplan die erste DaKine Leash für Wellenreiter entwickelte. Der Name des Labels stammt aus dem hawaiianischen Creole English hervor. Der Begriff „the kind“ bedeutet im Deutschen so viel wie „Dings“ oder auch „das Beste“. Mit der Expansion auf das nordamerikanische Festland 1986 erweiterte sich das Sortiment von DaKine sehr schnell und etablierte sich sehr schnell durch die hervorragende Qualität und Funktionalität seiner Produkte. Zum einen bietet dir DaKine die beste Reiseausrüstung für Reisen, Sport, etc. Das Sortiment reicht von Handtaschen, über Duffelbags und Reisetaschen, bis hin zu Rucksäcken und Sporttaschen. Genauso stylisch wie die Taschen, präsentieren sich auch die Outfits. Die Produktpalette von DaKine beinhaltet Streetwear, Accessoires, Snowwear, Funktionswäsche & Protektoren und vieles mehr. Egal in welcher Sportart man tätig ist, DaKine bietet immer optimale Unterstützung und den nötigen Rückhalt in jeder Situation. Bestens ausgerüstet wird man in den Beriechen: Ski & Snowboard, Bike, Kite & Windsurf, Surf, Skate. Der Umweltschutz steht bei dem outdoor-orientiertem Label eine große Rolle. Um die Umwelt zu schützen stellt DaKine Rucksäcke aus 100% recycelten PET-Flaschen her und hat eigens dafür eine eigene Kollektion kreiert.

 

dakine bags